Wir sind eine überschaubare Schule im ländlichen Raum mit kurzen Wegen. Die Lehrer kennen die Schüler und umgekehrt, wir legen Wert auf einen höflichen Umgang miteinander.

Wir kennen keine Integrationsprobleme oder Anonymität, wie sie in großen Schulzentren vorkommen, wir leben in einem intakten Sozialgefüge.

Auch unsere kleinen Klassen und Lerngruppen tragen zur erfolgreichen Arbeit bei: In der Orientierungstufe liegt die obere Grenze bei 25 Schülerinnen und Schülern pro Klasse. DIe meisten unserer Klassen sind noch kleiner.

Das gibt Freiraum für persönliche Unterstützung und individuelle Förderung.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen